All about Ashley erhält erneut Microsoft Auszeichnung

Ibbenbürener Kommunikationsagentur mit Visual Studio 2017 Sim-Ship Award ausgezeichnet

Ibbenbüren. Die Ibbenbürener Kommunikationsagentur All about Ashley hat in dieser Woche von der Microsoft Corporation den Visual Studio 2017 Sim-Ship Award erhalten. Microsoft Visual Studio 2017 ist eine integrierte Entwicklungsumgebung zur Erstellung von Software für Windows, Android und iOS, sowie moderner Webanwendungen und Clouddienste. Die Softwareentwickler aus Ibbenbüren werden damit bereits zum zweiten Mal in Folge für ihre Beiträge zur Veröffentlichung einer neuen Version des Microsoft Programmierumgebung ausgezeichnet.

Thimo Buchheister, leitender Entwickler des Ibbenbürener Unternehmens, hatte an der offiziellen Produkteinführung von Microsoft Visual Studio 2017 in der Zentrale des US-Softwareriesen in Redmond im US-Bundesstaat Washington teilgenommen und dabei, wie auch schon bei der vorherigen Version der Software, eigene Arbeiten für die Microsoft Visual Studio Community zur Verfügung gestellt. Programmier-Code und Software Bibliotheken, die in Ibbenbüren entwickelt wurden, stehen daher nun weltweit Microsoft Entwicklern zur Verfügung.

All about Ashley arbeitet seit Jahren eng mit Microsoft zusammen und ist Teil des Visual Studio Partner Programms. Die strategische Partnerschaft mit Microsoft ermöglicht es dem Ibbenbürener Unternehmen frühzeitig neueste technische Entwicklungen zu begleiten und umzusetzen. „Wir fühlen uns sehr geehrt, dass Microsoft uns erneut mit dem Sim-Ship Award ausgezeichnet hat”, kommentiert Thimo Buchheister die Ehrung. „Die Auszeichnung unterstreicht einerseits die Bedeutung von All about Ashley für die Visual Studio Community und andererseits die starke Partnerschaft, die wir mit Microsoft pflegen. Wir werden auch künftig zusammenarbeiten, um immer neue, aktuelle Lösungen zu entwickeln.“

No Comments

Leave a Comment: